Walter Moers - Die Zamonien Romane und seine anderen Bücher

MrGordo
Also es wundert mich das es noch keinen Thread über DEN deutschen Kultautor gibt. Hoffe mal seine Bücher sind euch bekannt. unglücklich

Zumindest den Kapitän Blaubär müsstet ihr kennen, den hat Walter Moers nämlich auch erfunden. Und das kleine Arschloch, Adolf die Nazisau, der Fönig und noch ein paar weitere Comics für Erwachsene. Aber WM schreibt auch ganz wunderbare Fantasyromane die er mit superskurillen Zeichnungen aus seiner eigenen Feder illustriert.

Die Zamonien Romane sind sein bissher vier Bücher umfassender Zyklus.
Aller vier Bücher spielen in der Fantasy Welt Zamonien. (Da ich noch nicht alle gelesen hab und nicht irgendeinen Quatsch schreiben will hab ich die Inhalte kopiert) ^^

- Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär

Ein Blaubär, wie ihn keiner kennt, entführt den Leser in eine Welt, in der Phantasie und Humor auf abenteuerliche Weise außer Kontrolle geraten sind. In 13 1/2 Lebensabschnitten kämpft sich der Held durch ein märchenhaftes Reich, in dem alles möglich ist - nur nicht die Langeweile!

- Ensel und Krete

Urlaub mit den Eltern kann so langweilig sein. Die beiden Fhernhachen-Kinder Ensel und Krete erleben das am eigenen Leibe, als sie mit ihren Eltern den zamonischen Großen Wald bereisen. Dabei hatten sie gehofft, dort endlich einmal etwas zu erleben! Und so ziehen sie auf eigene Faust los, um das Abenteuer zu suchen, verlaufen sich jedoch nach kurzer Zeit. Damit nimmt ein rasantes Märchenabenteuer seinen Lauf, bei dem selbst den Gebrüdern Grimm bald die Puste ausgegangen wäre.

- Rumo und die Wunder im Dunkeln

Rumo – der Wolpertinger aus Walter Moers’ Bestseller »Die 13 S Leben des Käpt’n Blaubär« – macht sich selbständig und geht seinen Weg: Wie er kämpfen und lieben lernt, Feinde besiegt, Freunde gewinnt und das Böse kennenlernt und wie er schließlich auszieht, um das größte Abenteuer seines Lebens zu bestehen, davon erzählt das bislang spannendste, ergreifendste und komischste Werk von Walter Moers.

- Die Stadt der träumenden Bücher

Hildegunst ist als junge Großechse auf der uneinnehmbaren Lindwurmfeste aufgewachsen, einem Ort, an dem jeder davon träumt, einmal ein ganz großer Schriftsteller zu werden und zu diesem Zweck von den Eltern mit einem ”Dichtpaten” ausgestattet wird. Hildegunsts Abenteuer nimmt seinen Anfang, als sein Dichtpate Danzelot von Silbendrechsler das Zeitliche segnet und ihm ein Manuskript hinterlässt, das es in sich hat: Nur zehn Seiten umfasst es, aber es ruft beim Leser eine Vielzahl stärkster Empfindungen hervor wie kein anderer Text der zamonischen Literaturgeschichte.
Leider kennt Hildegunst den Namen des Autors nicht, denn Danzelot hatte die Erzählung von einem angehenden Schriftsteller erhalten und diesem empfohlen, sein Glück in der Bücherstadt Buchhaim zu versuchen. Und so macht sich Hildegunst auf den Weg in die Stadt der Träumenden Bücher, wo an jeder Straßenecke finstere Antiquariate auf Kunden lauern, magisch begabte Buchimisten ihr Unwesen treiben und auch sonst zahllose Gefahren die dem ahnungslosen Bücherliebhaber drohen ...


Alle vier Romane sind in sich abgeschlossen, spielen jedoch alle in der selben Welt. Man trifft gelegntlich Charaktere aus anderen Büchern und findet sich an den selben Orten wieder. Man kann es sich wie bei der Scheibenwelt von Terry Prachett vorstellen.

Auch wenn sich die Inhalte jetzt wie Kinderbücher lesen, muss ich doch jedem sagen das dies nicht der Fall ist. Die Bücher sind mit ihren teils bis zu tausend Seiten echte Wälzer und auch vom Inhalt her eher nicht für Kinder geeignet.

Eines sind sie auf jeden Fall: mal was anderes. Wer von dem ewigen "Ich bin der Auserwählte- Gelaber" und Orks und Elfen genug hat sollte auf jeden Fall mal zu einem dieser Fantasy Bücher Made in Germany greifen. Es lohnt sich.

Dann gibts es noch das Buch "Wilde Reise durch die Nacht" das WM nach Zeichnungen des berühmten französischem Illustrator Gustave Dore`geschrieben hat. Habe gerade angefangen zu lesen, wenn ich fertig bin mehr davon.

Also dann schreibt mal.
Irvine_Kinneas
JEEEEEEEEEEEAH, WALTER MOERS xD
Ich habe Rumo und Käpt'n Blaubär bereits gelesen ^^
An die anderen beiden Bücher komme ich auch noch *g*
Ich muss sagen die Bücher sind genial. Der Witz dieses Mannes ist einzigartig *An den ewigen Tornado denk oder Volzotan Smeik*
Man muss einfach diese Bücher mal gelesen haben ^^
Wobei ich finde, dass die Zeichnungen in Blaubär besser sind, als die in Rumo, wobei Rumo dafür auch generell etwas ernster und action reicher ist ^^
Aber beide male bleibt der Witz nicht auf der Strecke.
Meine Lieblingspersonen sind dabei :
Dr. Abdul Nachtigaller, Volzotan Smeik (aber nur in Rumo, in Blaubär ist er so unsymphatisch), Rumo und Blaubär natürlich und nicht zu vergessen Qwertzuiopü ^^ (Dessen Name im Grunde nur die erste Tastaturreihe ist xD)

Also Leute, wer diese Bücher noch nicht gelesen hat, hat etwas verpasst ^^

*Ich liebe das Lexikon, das Nachtigaller dem Blaubär gibt* Freude
ziegenpetr
Nicht schlecht , ich war mal kurz davor mir eines dieser Bücher zu kaufen, habs aber nicht gemacht, da ich ja nicht so einen Leseratte bin. Aber jetzt werde ich mir sich doch holen, dank MrGordos Inhaltsangaben.
Nenone
Hab den Thread grad erst gesehn... Ich hab auch vor die Bücher zu lesen, allerding würd ich gerne noch ein paar Meinungen mehr hören!!

Stimmt die Reihenfolge so wie sie da oben steht?

Edit: Danke für die Info... werd "Käptn Blaubär" mal lesen und dann meine Meinung hier reinschreiben, damit hier mal ne Diskussion zustande kommt Augenzwinkern
MrGordo
Ja die Reihenfolge stimmt. Prinzipiell ist es aber egal in welcher Reihenfolge du sie ließt. Obwohl ich sagen muss das es vielleicht nicht schlecht wäre Käptn Blaubär als erstes zu lesen. Das macht schon Sinn. Man ist dann eben mehr mit der Welt an sich und den Schauplätzen vertraut. Für die anderen Drei Bücher macht es aber keinen Unterschied.

Ich finde ein wenig schade das so wenig Leute die Bücher kennen und lesen. Sieht man ja an der Thread Ressonanz. traurig
ziegenpetr
@vorsicht Spoiler


Haha ich lese gerade den Blaubär ( bei mir isser noch kein Käpt'n ) das ist seit dem Medicus das Besete Buch. Bin gerade in der Süssen Wüste. Ich ahbe mich schier weggeschmissen bei den Tratschwellen und vorallem bei der Nachtigallers Schule
"Äch lach mäch kapott"

Gibt auch ne HP dazu zamonien.de
MrGordo
Sehr gut. Ich hab doch gewusst das es jemand in diesem Forum gibt dem die Bücher gefallen. Wenn du auf den Humor von WM stehst musst du unbedingt seine Hitler - Comics lesen. "Äch bin wieder da!" :lol:

Die Seite ist leider ziemlich stark veraltet. Bringts echt ned. Wirklich schade. böse
ziegenpetr
Ich habe beide Adolf Bücher gleich zum ANfagng gekauft.
Demnächst kommt anscheinend ein dritter Teil raus " Bonker ".
Den hol ich mir natürlich auch.

Edit:
Oh Mann ich ich hab mir jetzt Blaubär und den Rumo gegeben und diese Woche beende ich die träumendnen Bücher .
Ich bin süchtig nach ormen.
Wenn ich jetzt noch Ensel und Grete gelesen hab dann gibt es nix mehr , oder?
MrGordo
Doch dann kannst du noch "Wilde Reise durch die Nacht" lesen, handelt von einem jungen der eine surreale Reise durchlebt. Das Buch basiert auf den Illustrationen von Gustav Doree`... eine sehr interessante Art ein Buch zu schreiben und mit dem typischen Walter Moers Humor. Ist aber nicht im Zamonien Universum angesiedelt. Dennoch ein klasse Buch.

Wenn du so richtig in die WM Materie einsteigen willst schau mal auf Wikipedia. Sehr interessante und vor allem mächtig viele Infos über den Herrn und seine Bücher.
Irvine_Kinneas
Kann mir eigentlich jemand sagen was es alles von Walter Moers gibt ?
Und vllt auch ein paar genauere Details zu diesen Hitler Verarschungen (denk ich ma, dass es welche sind, oder ??)
ziegenpetr
Zu "Adolf die Nazi-Sau"

Verarschungen sind das nicht, eher Parodien.
WM verharmlost nicht die Verbrechen Hitlers, er stellt ihn als tragischkomische Figur dar die versucht mit gestrigem Denken in der heutigen globalisierten WElt zurecht zu kommen.
Da kommen sogar zu damaligen Zeit aktuelle Ereignisse dazu ( Das buch ist von 1997 oder 199cool


Und Adolf stellt ganz schön viel Sachen an , so kann man im zweiten Buch nachlesen daß er auch Schuld am ersten und dritten Weltkrig hat. Der Vierte soll auch auf seine Kappe gehen und er hat auch beste Chance den fünften auszulösen.

Mein Tip kaufe, kaufen, kaufen.

Zum Bonker kann ich nicht viel sagen hab' noch nicht.
KaiserPo
WM ist wirklich ein erstklassiger Schriftsteller, aber von den Adolf Büchern hab ich noch nie was gehört. Muss ich gleich mal nachholen^^
Das einzige Buch welches mir nicht gefällt ist Ensel und Krete, ka warum.

@ziegenpetr: warte nur mal bis du Rumo gelesen hast, das wird dann lustig :rofl:
Irvine_Kinneas
So, imo les ich ja "Wilde Reise durch die Nacht" und muss sagen, dass es im Gegensatz zu den Büchern über und um Zamonien, nicht mal halb so lustig ist. Jedoch sind die kranken Ideen, welche er umsetzt typisch für Walter Moers xD
Siamesische Zwillingstornados
Die 6 Riesen mit verrückten Namen wir Kisyhp xD
Schon cool x3
Erstaunlich sind dazu die Zeichnungen dieses Malers, um dessen Bilder Walter Moers ja die Geschichte gesponnen hat ^^
Dadurch kommt das Buch doch ein Stück besser weg ^^
Blutengel
muhaha ich les grad "die stadt der träumenden bücher" und ich muss sagen...ey das buch lässt einen nicht los^^ diese zeichnungen und diese erfrischende story..einfach genial smile
ich fresse das buch gradezu Zunge raus
ziegenpetr
@KaiserPo

Rumo habe ich scho lange durch. "Du weißt schon, daß Rumo ein Kartenspiel ist?" :-)
MrGordo
Zitat:
Original von Irvine_Kinneas
Kann mir eigentlich jemand sagen was es alles von Walter Moers gibt ?


Siehe Oben.

Zitat:
Original von Irvine_Kinneas
Und vllt auch ein paar genauere Details zu diesen Hitler Verarschungen (denk ich ma, dass es welche sind, oder ??)


Unter Kleines-Arschloch.de findest du auch Infos zu den Hitler Büchern.

Walter Moers neuer Zamonien Roman ist für November angekündigt, neue Infos folgen. smile
Irvine_Kinneas
Zitat:
Zitat:
Zitat:
Original von Irvine_Kinneas
Kann mir eigentlich jemand sagen was es alles von Walter Moers gibt ?

Siehe Oben.


Da oben stehen nur die Bücher über Zamonien, nichts aber über die Hitler-Bücher oder zB "Wilde Reise durch die Nacht" fehlt ebenfalls, daher hab ich eine komplette Buchzusammenstellung gewünscht v.v
ziegenpetr
Bei Wikipesia findest Du unter Walter Moers alles über ihn, seine Bücher und weiterführende Links.
oder kleines-arschloch.de
is gud
MrGordo
Der neue Mythenmetz-Roman "Der Schrecksenmeister" erscheint im November 06.
YEAH !

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Piper (November 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3492049370


Kurzbeschreibung:
Jeder Buchling kennt Hildegunst von Mythenmetz' fabelhaften Roman über Echo, das Krätzchen - eine zamonische Kratze unterscheidet sich übrigens von unserer Katze lediglich dadurch, daß sie sprechen kann: In Sledwaya, der traurigsten Stadt Zamoniens, ist Echo dermaßen in Schwierigkeiten geraten, daß er gezwungen ist, mit dem Schrecksenmeister Succubius Eißpin einen verhängnisvollen Vertrag zu schließen. Dieser gibt dem Schrecksenmeister Sledwayas das Recht, die Kratze beim nächsten Vollmond zu töten und ihr das Fett auszukochen. Als Gegenleistung muß Eißpin Echo dreißig Tage lang auf höchstem kulinarischen Niveau durchfüttern. Doch der Schrecksenmeister hat nicht mit dem Überlebenswillen und dem Erfindungsreichtum des Krätzchens gerechnet - vor allem nicht mit seinen neuen Freunden, der letzten Schreckse von Sledwaya, dem Einäugigen Schuhu und einem Gekochten Gespenst.

Quelle: amazon.de

Kanns kaum noch erwarten. Endlich wieder nach Zamonien. Und die Story ist wieder schön morbide und durchgeknallt. Baby
Irvine_Kinneas
Ich habe vor kurzem bei uns ein Werbeplakat zu einem "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär"-Musical gesehen. Weiß einer was es damit auf sich hat ??