Die schwierigste Stelle im Spiel

Count15
Hi. Ich würd mal gerne wissen, welche Stelle ihr im ganzen Final Fantasy VIII-Spiel am schwierigsten findet. Schreibt zu diesem Thema alles hier rein.
Angor
mhpf gute frage lange her als ich es durchgespielt habe ..... ich denke mal der endboss die pööse hexe artemis oder so !? verwirrt
Cyber Weapon
Der Weg zu Ultima Weapon in der Forschungsinsel.

Keine Stelle im Spiel war so schwer wie diese optionale Stelle.
Bahamut und seine zwei Rubrumdrachen waren ja noch auszuhalten, aber dieser Weg ist leider Gottes vollgepflastert mit Monster.
Das würde bestimmt nicht so schlimm sein, wenn man Fliehen oder Monster 0% koppeln würde. Leider geht das nicht. Man muss in jedem Screen gegen drei Monstergruppen kämpfen. Zum noch größeren Übel sind es keine einfachen Monster, sondern solche netten Zeitgenossen wie der Stahlgigant oder die Rubrumdrachen.
Zwar konnte man zwischen den Kämpfen heilen, doch es ist trotzdem nervig, wenn man gegen die letzte Monstertruppe verliert und noch mal von vorne anfangen kann.

Falls man aber HP und Stärke gemaxt und auch recht gute Werte in Körper und Geist hat, so sind die Gegner weit erträglicher. Im zweiten Spielstand habe ich dank Kaktor eine weit bessere Verteidigung gehabt und konnte durch diesen Weg "durchrasen", ohne das die Monster mir einen Game Over bescheren.

Ultima Weapon war auch nicht gerade einfach. (Omega Weapon habe ich noch nicht bekämpft)

Sonst war Final Fantasy 8 zu einfach. Durch die GFs konnte man ohne Probleme auf CD3 kommen. Dann kann man auf CD3 ganz leicht seine Werte maxen. Dazu war der Endgegner im Vergleich zu den Endgegnern in FF4 und FF5 ein Witz.
_Reno_
Naja es kommt drauf an, wenn man allgemein jedes FF beim ertsen mal spielt gibt es ziemlich viele Stellen wo man hängen bleibt und nicht mehr weiter kommt! Jedoch wenn mans ein zweites (oder drittes, viertes, fünftes u.s.w^^) mal durchspielt ist es ziemlich leicht!
Jinai
es ist zwar nur optional aber definitiv omega auf der ps is der fast nicht zum schlagen.
NinjaSnake
ICH FIND DIE SCHWIERIGSTE STELLE IST BEI ARTEMESIAS SCHLOSS
Mr.Freeman[ger]
Omega Weapon besiegen^^ is schon nen harter brocken nur mit limits den zu besiegen.
Zer0
Ich finde nach wie vor, wenn man auf cd2 nach balamb kommt und gegen rajin und anschließend gegen beide kämpfen muss, da bin ich anfangs immer gestorben, auch der balamb quest an sich war was verwirrend.
-_Stop-playing-god_-
Hm gute Frage... ist schon ne Ewigkeit her, dass ich VIII gespielt habe... Ich denke, für mich war die Schwerste Stelle, als ich Rino helfen musste, den Zug zu entern. Immer mit dem Seil runter und dann die Codes, das ich mir nur sehr schwer Zahlen und Buchstaben merken kann.

Mit dem Rest des Spieles hatt ich ned wirklich so ein Problem. Auch ned mit Omega Weapon. Peinlich, ich weiß...

Greetz
Sappfire
Ultima und Omega Weapon sind meiner Meinung die schwierigsten Endgegner.
cloud 1987
Die stelle die ich nicht mag war bahamut zubekommen.
der drache der2 mal kam war nervig
Mr.Freeman[ger]
bei mir kam er 15 malZunge raus großes Grinsen
nIghTcRawLEr
Das fieseste war echt diese kack prozedur um Bahamut zu bekommen wo man bestimmt 20 mal son rubrum drachen killen muss -.-
Mr.Freeman[ger]
ne man muss eigentlich nur gegen 3 oder 4 Rubrum Drachen kämpfen glaub ich danach erscheint ja bei dieser frage von Bahamut eine unsichtbare nachricht die man anklicken muss...
sareth666
Zitat:
Original von nIghTcRawLEr
Das fieseste war echt diese kack prozedur um Bahamut zu bekommen wo man bestimmt 20 mal son rubrum drachen killen muss -.-


man musste nur 2 rubrum drachen killen um mit bahamut zu kämpfen.

@ topic:

der weg zu ultima weapon war echt hart..den habe ich so sehr gefasst
Xx_ Tidus _ xX
Dass war auf jeden fall die nervigeste stelle im 8 spiel Augenzwinkern weil mann eh gewinnt weil mann stärker ist und dann muss mann denn immer wieder killn eh XD
CloudsBunny
Zitat:
Original von nIghTcRawLEr
Das fieseste war echt diese kack prozedur um Bahamut zu bekommen wo man bestimmt 20 mal son rubrum drachen killen muss -.-


Naja wenn man weis wie das geht, muss man nur 2 oder 3
mal gegen den Drachen kämpfen Augenzwinkern



@Topic

Als ich FFVIII zum ersten mal gespielt habe,
fand ich es voll schwer den Weg durch das Grab
des Unbekannten Königs zu finden.

Naja mitlerweile weiß ich das man wenn man immer
rechts abbiegt sein Ziel auf schnellsten weg erreicht Augenzwinkern
ZAX
HI!

Ich finde das Artemesia, Omega Weapon nicht das Wasser reichen kann.
Und dehalb ist meine antwort das OMEGA der schwiergste BossKämpfer ist,
ich habe lange gebraucht ihn zu Defeaten(besiegen). großes Grinsen
Pain
Bei mir war es auch Omega!
An der Stelle hab ich glaub ewigkeiten gebraucht!
Wie kann man omega eurer meinung nach am leichtesten besiegen?
nIghTcRawLEr
OK OK habs ja gerafft -.-