Literatur zum Nordirlandkonflikt?

Darkcateye
Hallo ihr Lieben.

Ich muss in einem Geschichtskurs einen Essay zum Thema Nordirlandkonflikt schreiben und würde am Liebsten einen passenden Roman nehmen und zu ihm dann die Hintergrundgeschichte beschreiben, bzw. Realität und Fiktion vergleichen.

Was kennt ihr denn für Literatur/ Romane /evtl aber auch Filme zu dem Thema, die sich hierfür gut eignen würden?
Yuki Onna
Daenerys
Bei den Fakten würde ich mich defintiv an wissenschaftliche Arbeiten halten, Fiktion hat da wirklich nichts zu suchen. Würde da minimal einen kurzen Vergleich im Essay unterbringen, aber nichts Größeres. In einen Geschichtskurs gehört nichts Ersponnenes!
Englischsprachige Literatur wird dich da weiter bringen als deutsche.

Seaton, Craig: Northern Ireland. The context for conflict and for reconciliation. Lanham: University Press of America, 1998.

Brendan O'Leary & John MacGarry: The politics of antagonism. Understanding Northern Ireland. London: Athlone Press, 1997.

In der gut sortierten Bibliothek.
Darkcateye
Mir ist schon klar, dass ich mich bei den Fakten an entsprechende Literatur wenden muss. Aber die Idee mit nem Romanvergleich kam von meiner Dozentin ;-) und die hat mir gut gefallen, da ich sowas einfach lieber mache. Bei ner größeren Hausarbeit würde ich das auch nicht machen, aber bei nem 8 Seiten essay geht das schonmal.

Wollte hier dann nur mal fragen, manchmal kennt ja jemand ein klasse Buch zu bestimmten Themen. Schonmal danke für die bisherigen Tipps!