Final Fantasy - Main AreaFinal Fantasy - ForumFinal Fantasy - ChatFinal Fantasy - Kontakt
Final Fantasy IFinal Fantasy IIFinal Fantasy IIIFinal Fantasy IVFinal Fantasy VFinal Fantasy VIFinal Fantasy VIIFinal Fantasy Advent ChildrenFinal Fantasy VIIIFinal Fantasy IXFinal Fantasy XFinal Fantasy X2Final Fantasy XIFinal Fantasy XIIFinal Fantasy XIIIFinal Fantasy Cristal ChroniclesFinal Fantasy Der Film - Die Mächte in dirFinal Fantasy Unlimited
 Finalfantasy.de | Forum Willkommen, Gast, bitte logge Dich ein, oder registriere Dich als Teilnehmer.
19. Februar 2019,
Forum Forum Portal Portal Hilfe Hilfe Suche Suche Mitgliederliste Mitgliederliste Galerie Galerie Kalender Kalender Teammitglieder Teammitglieder

www.FinalFantasy.de | Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 12.444 Treffern Seiten (1.245): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Was wirklich keinen interessiert *gähn*
Sir.Auron

Antworten: 89.643
Hits: 2.455.481
20.11.2017 23:20 Forum: Gaming Zone


Naja Bots sind zwar nervig, getan wird dagegen ja leider nix, aber schlimmer finde ich sowas.

Thema: Was wirklich keinen interessiert *gähn*
Sir.Auron

Antworten: 89.643
Hits: 2.455.481
24.05.2017 17:55 Forum: Gaming Zone


Welchen der 20.000 Bots meinst du? xDD
Thema: Allgemeines Aussterben von Foren
Sir.Auron

Antworten: 101
Hits: 39.233
06.05.2017 21:31 Forum: Off Topic - Das Forum


Wie ich schonmal sagte, in der heutigen Zeit muss man dem User halt etwas mehr bieten.

Eine Kombiniation aus mehreren Plattformen, ist da heute leider nicht mehr weg zu denken.
z.b. einen Blog, ideal für die Darstellung von Guides, ein Forum, als Diskussions Plattform und auch Zugang zu oder über die sozialen Netzwerke.

Ich bin bei weitem kein Freund der sozialen Netzwerke, nur muss man diese leider in der heutigen Zeit auch immer auf dem Schirm haben, meine Aktivität dort hält sich sehr in Grenzen. Auch was das Thema Mobile angeht, so surfen doch immer mehr Leute auf mobilen Geräten, als mit einem Rechner oder Notebook. Gerade weil die ganzen Smartphones ja immer mehr können und leisten.

Wie gesagt man muss den Usern in der heutigen Zeit halt mehr bieten, nur an einer Plattform festzuhalten bringt leider nichts.

Und ich kann Trance-Kuja nur zustimmen, die beste Möglichkeit für Guides usw. sind Foren und auch Blogs, da man damit einfach eine bessere Übersicht bewahren kann und auch entsprechend diese Infos einfach wiederfinden kann.
Thema: Was wirklich keinen interessiert *gähn*
Sir.Auron

Antworten: 89.643
Hits: 2.455.481
16.04.2017 22:12 Forum: Gaming Zone


Wasn hier lossss *gähnnn*
Thema: Was wirklich keinen interessiert *gähn*
Sir.Auron

Antworten: 89.643
Hits: 2.455.481
08.03.2017 23:10 Forum: Gaming Zone


:behind:
Hööö?
Thema: Cover
Sir.Auron

Antworten: 2
Hits: 893
14.02.2017 16:03 Forum: Final Fantasy XV


Auf der anderen Seite müsste König Regis zu sehen sein oder? Und ein Steelbook müsste es auch sein.

Dann ist das die Steelbook Special Edition die der Einzelhandel (Saturn oder Media Markt) zum Verkauf anbietet.

Ist also kein Fehldruck.

Aufgeklappt:
Thema: Was wirklich keinen interessiert *gähn*
Sir.Auron

Antworten: 89.643
Hits: 2.455.481
13.01.2017 21:32 Forum: Gaming Zone


Das Problem was ich sehe sind Facebook und co.
Auch Blogs könnte man da noch mit hinzu nehmen, doch sehe ich da nicht so das Problem, sogar ehr eine Lösung (dazu unten mehr).

Wenn ich alleine sehe was in einer Allgemeinen FF Gruppe und einer für FF XIV auf facebook los ist.
Würde man alles etwas anders strukturieren und aufbauen kann man das hier auch wieder schaffen, nur muss hier dann auch der Seitenbetreiber zur Verfügung stehen.

Klar gibt es bei beiden auf social Network oder Forum Vor- und Nachteile.

In den social Networks sehe ich z.b. das Kommentieren oder Diskutieren zu Themen einfacher, allerdings dann wegen der Menge an Themen und Kommentaren sehe ich einen weitaus höhren Administrations Aufwand.

Nachteilig finde ich das zur Verfügung stellen von Guides, die man meist dort nur als Dokumente hinterlegen kann. Hier gibt es dann aber auch nicht wirklich eine Struktur und man muss sich immer durchsuchen.

In Foren findet ich schon den Administrations Aufwand für Beiträge geringer, klar kommt es hier auch auf die Aktivität der Community an, aber man kann durch die Struktur eines Forums besseren Überblick gewinnen.

Auch das Bereitstellen von Guides ist in einem Forum deutlich einfacher. Allerdings sollte genau dafür ein ordentlicher Editor zur Verfügung stehen, hier leider nicht wirklich der Fall.
Ich schreibe gerne Guides und teile diese auch gerne öffentlich, habe ich mit der FFXIII-Reihe ja hier getan, da diese auch teilweise Komplexe Inhalte haben sollte man diese möglichst frustfrei auch Online stellen können. Alleine wenn man mit einem BBCode oder HTML-Code Editor arbeiten kann und der Editor im Forum dann nicht die Formatierung zerschießt und man dann doch alles mühsam von Hand machen muss, würde das ganze schon sehr erleichtern.

Ein Interessante Idee fande ich die Hauptseite auf einem Blogsystem z.b. Wordpress aufzubauen, womit man gerade bei Guides sehr viele Möglichkeiten hat und diese auch wirklich einfach online stellen kann. Aber auch News kann man hier relativ einfach zur Verfügung stellen.
Die ganzen Fragen und Disskusionen sowie andere Themen verlegt man einfach dahinter in ein Forensystem.
Im Forum kann man dann sogar Themen zum Artikel eröffnen und verlinkt diese im Artikel auf der Blogseite für Disskuionen usw.

So kann man beides schön voneinander trennen, hat seperate Berechtigungssysteme.

Den Vorteilen von Myar kann ich mich nur anschließen.

Verwendung für Foren sehe ich immer noch, es muss nur entsprechend gepflegt und verwaltet werden, damit es auch für die Community interessant bleibt.
Thema: Final Fantasy XV Fragen-Thread
Sir.Auron

Antworten: 31
Hits: 7.370
09.01.2017 19:38 Forum: Final Fantasy XV


Du solltest Kapitel 9 nicht beenden, ab da hat man nämlich dann erst wieder mit Kapitel 15 die Möglichkeit den Rest zu machen. In dem Kapitel kann man nämlich noch zurück in die anderen Gebiete reisen.

Fliegen kann man, wenn man ein spezielles Bauteil für den Regalia gefunden hat, ab Kapitel 15.
Thema: Anfängerfragen
Sir.Auron

Antworten: 6
Hits: 2.679
01.01.2017 19:57 Forum: Final Fantasy VIII


Mit dem normalen Angriff verursachen die Charaktere physischen Schaden, womit hier der Stärkewert zum tragen kommt.

Für Magie wie Quistis "Blaue Magie", Rinoas "Vari" und Selphies "Tombola", kann ein hoher Magiewert aber auch nicht schaden.

Wobei bei Rinoa ja schon der Magiewert im Vari-Zustand ver fünffacht wird, selbst wenn man hier bereits das maximium von 255 erreicht hat.


Ebenfalls ein FROHES NEUES JAHR! großes Grinsen
Thema: Anfängerfragen
Sir.Auron

Antworten: 6
Hits: 2.679
31.12.2016 18:05 Forum: Final Fantasy VIII


Zitat:
Original von Skyline
Allgemein wird gesagt, dass das Leveln in FFVIII nichts bringt, da die Welt "mitlevelt"... Soweit verstanden.
Im FAQ-Threath hab ich allerdings gelesen, das man in CD3 die Charactere auf LVL100 bringen soll...warum?


Du bekommst z.b. von der G.F. Ifrit die Ability "Stärke-Bonus" dazu musst du erst Stärke +20% und Stärke +40% erlernt haben.
Steigt dann der Charakter der diese Ability ausgerüstet hat ein Level auf, so erhält dieser Charakter einen Punkt auf Stärke und zwar genauer gesagt auf seinen Basiswert.

Deshalb fämgt man das Leveln im Spiel halt eigentlich immer sehr spät an, meistens ab Mitte CD3 da man dort ein Luftschiff bekommt, mit dem einem nun mehr Orte zur Verfügung stehen.
Zum Beispiel die Kaktoren-Insel, die kleinen grünen Dinger bringen zwar kaum bis keine EXP dafür aber 20 AP pro besiegten Kaktor und diese können auch schonmal in einer 4er Gruppe erscheinen, somit kann man schnell die Abilities der G.F. erlernen.

Außer Stärke-Bonus gibt es noch:
- Magie-Bonus (G.F. Siren)
- HP-Bonus (G.F. Brothers)
- Körper-Bonus (G.F. Carbuncle)
- Gesit-Bonus (G.F. Leviathan)

In der Einkaufstraße von Esthar kann man durch mehrmals anklicken der Läden einen "Rosetta-Stein" erhalten, mit diesem kann man einer G.F. die Ability "Abilty x4" beibringen. Womit ein Charakter dann 4 der oben genannten Abilties anlegen kann.


Zitat:
Original von Skyline
Ich habe gelesen, dass man die GF´s ab CD3 so gut wie nicht mehr braucht, da man mit den normalen Attacken und Limits auskommt.
Ich bin momentan vor der LunaPandora (Ende CD3). Squall macht mit seiner normalen Attacke (Squall LVL 38, vorletzte Waffenstufe und 20% Stärke Kopplung) nur gute 300Punkte Schaden (gegen Bahamut). Ist das nicht zu wenig um der Aussage die GF´s wegzulassen gerecht zu werden? Muss ich nun doch weiter levelen bzw. die Abilities der GF´s ausbauen?


Wenn Squall bei dir so wenig Schaden macht, dann hast du keinen Zauber auf STR (Stärke) gekoppelt.
Das System bei FF VIII ist darauf ausgelegt das du Zauber sammelst und diesen dann auf die jeweiligen Statuswerte koppelst.

In deinem Fall wird entweder kein Zauber auf STR gekoppelt sein oder nur ein sehr schwacher Zauber.

Schau dir mal dieses Video an, leider nicht von mir, hier wird das ganze Koppelsystem aber gut beschrieben: https://www.youtube.com/watch?v=9iYXxJrp0fM

In den Kämpfen würde ich dir also empfehlen für alle 3 Charkatere erst einmal Zauber zu drawen, bis du 100 Einheiten davon hast, erst mit der Menge zeigen die gekoppelten Zauber auch wirklich ihre Wirkung. Du könntest auch z.b. mit 3 Chakteren den Zauber sammeln diesen dann an die anderen 3 Chaktere weitergeben und nochmal gegen den Gegner mit dem Zauber kämpfen und wieder 100 Einheiten des Zaubers sammeln.

Als Tipp noch die G.F. Tomberry, diese lernt die Abilities Lv. Minus und Lv. Plus, damit kann man das Level eines Gegners senken (Lv. Minus) oder erhöhen (Lv. Plus), da Stärkere Zauber oder Stärkere Versionen von ihnen meist nur vom Gegner gedrawt werden können wenn der Gegner auch ein höheres Level besitzt.

Nehmen wir z.b. den Archeodinos

Von Level 1-19 kann man nur die Zauber Feuer und Blitz

Von Level 20-29 bekommt man die Zauber Feura und Blitzra

Ab Level 30 dann die Zauber Feuga, Blitzga und Beben

Natürlich kann man auch die verschiedenen Wandler der G.F. einsetzen um an bestimmte Zauber zu kommen. Hier findest du eine Liste dazu FAQ! (Alles zu Final Fantasy cool


Zitat:
Original von Skyline
Kann man die Bosse OmegaWeapon, UltimaWeapon, Bahamut, Artemisia usw. mit LVL 100 noch relativ einfach besiegen, oder eignen sich da auch eher niedrigere Level?


Ultima-Weapon, Artemisia sind auch mit niedrigen Level kein Problem, da sich diese wieder dem Durchschnittslevel deiner Gruppe anpassen.

Omega-Weapon hingegen besitzt in der amerikanischen und europäischen Version des Spiels immer Level 100.



Zitat:
Original von Skyline
Das die Limits die stärksten Attacken darstellen, hab ich soweit verstanden. Um diese voll auszunutzen (ohne den Zauber Aura) sollten sich die Chars ja im gelben Bereich befinden.
Ist das nicht genauso kontraproduktiv in Bosskämpfen?
Wenn ich bei Bahamut alle in den gelben Berich treibe sterben die doch bei dem ersten Flare von dem?


Ja, deshalb sollte man maximal einen Charakter im gelben HP Bereich halten und die anderen beiden nicht, diese dienen dann als Heiler und Supporter. So kannst du dann den gefallen Charakter schnell wiederbeleben oder kurz vor einem starken Angriff noch heilen und mit Zauber schützen.

Zudem sollte man sich noch den Zauber "Melton" beschaffen. Der ist sehr einfach zu bekommen, man kann ihn ab Level 30 vom Monster "Geira" drawn oder man raubt von ihm die "???-Flüssigkeit" und kann denn mit dem "Zustands-Wandler" der G.F. Diabolos aus einer ???-Flüssigkeit 10 Einheiten Melton herstellen.

Was der Bewirkt ist ganz einfach, der Gegner wird damit in den Zustand "Wehrlos" versetzt, womit seine Abwehr, Körper und Geist, auf 0 fällt.

Geira findet man in:
- Trabia = Hawkwind-Ebene, Vicke-Eisebene, Trabia-Krater
- Esthar = Moldrett-Ebene, Millefeuille-Inseln, Grandidieri-Wald


Hoffe damit konnte ich dir weiterhelfen.

Guten Rutsch! großes Grinsen
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 12.444 Treffern Seiten (1.245): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH

on