Final Fantasy - Main AreaFinal Fantasy - ForumFinal Fantasy - ChatFinal Fantasy - Kontakt
Final Fantasy IFinal Fantasy IIFinal Fantasy IIIFinal Fantasy IVFinal Fantasy VFinal Fantasy VIFinal Fantasy VIIFinal Fantasy Advent ChildrenFinal Fantasy VIIIFinal Fantasy IXFinal Fantasy XFinal Fantasy X2Final Fantasy XIFinal Fantasy XIIFinal Fantasy XIIIFinal Fantasy Cristal ChroniclesFinal Fantasy Der Film - Die Mächte in dirFinal Fantasy Unlimited
 Finalfantasy.de | Forum Willkommen, Gast, bitte logge Dich ein, oder registriere Dich als Teilnehmer.
20. April 2019,
Forum Forum Portal Portal Hilfe Hilfe Suche Suche Mitgliederliste Mitgliederliste Galerie Galerie Kalender Kalender Teammitglieder Teammitglieder

www.FinalFantasy.de | Forum » Final Fantasy » Final Fantasy Allgemein » The Spirits Within » Film "Final Fantasy - The spirits within" eher ein finaler Flop! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (21): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Neues Thema Antwort erstellen Antworten
Zum Ende der Seite springen Film "Final Fantasy - The spirits within" eher ein finaler Flop! 31 Bewertungen - Durchschnitt: 7,55
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ziegenpetr ziegenpetr ist männlich ziegenpetr hat ein Foto in seinem Profil (39)
Turk


images/avatars/avatar-36180.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.01.2003
Beiträge: 810
Herkunft: Viernheim, Südhessen

Level: 25
HP: 16 / 615
MP: 270 / 29255
Exp: 60%

RE: Final Fantasy Film-eher ein finaler Flop! Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dark_Cloud
DIR GETS ZU GUT DER FILM WAR GEIL UND DIE STORY SPITZE...........


Mach mal halblang !!!!!
Dir únd mir mag der Film ja gefallen, aber das muß nicht jedem so gehen. H
Manche sagen Mittermeier ist lustig, ich sage Heinz Erhard ist lustiger.

Hier darf jeder seine Meinung sagen, ohne daß man gleich angemacht wird.

Und daran solltest DU Du Dichauch halten Dark_Cloud !!!!

__________________
Zitat--"Im Zweifel nie": mein Vater Harald N. (*1944*-+2006+)--(bringt wirklich was) ------------------------------------------
Youtube->Suche: "Abschlussfilm sd" -- viel Spaß!!
01.09.2004 08:05 ziegenpetr ist offline E-Mail an ziegenpetr senden eMail Homepage von ziegenpetr Website Beiträge von ziegenpetr suchen Suchen Nehmen Sie ziegenpetr in Ihre Freundesliste auf Buddy
TheLordOfWeed
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau!!!
Du kannst sagen das der Film gut war. Nun ja, da sind andere nun mal nicht deina Meinung.
Ich selbst muss auch sagen das der Film ein Flop war. Und das sagen auch die Zuschauerzahlen. Denn wegen dem Film durften die Studios, die den Film rausbrachten, schliessen.
01.09.2004 16:37
Seba Seba ist männlich (35)
One-winged-Angel


images/avatars/avatar-66525.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 5.780
Herkunft: NRW

Level: 54
HP: 250 / 1330
MP: 1926 / 65389
Exp: 23%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rinoa Heartilly
Die Story wäre nämlich für nen "normalen" Film, wenn man den mit anderen Augen gesehen hätte, vielleicht gar nicht so sonderlich schlecht rübergekommen.

Bin bis heute der Meinung, dass das an der Dummheit/Engstirnigkeit eines jeden einzelnen Zuschauers liegt und weniger am Film selbst, aber das ist wohl das große Phänomen am Film.
Aus demselben Grund rollen bei mir schon heute die Augen bezüglich des potentiellen Erfolges von "Advent Children", weil den Film vermutlich alle Hammer finden werden, egal wie schlecht er eventuell auch sein mag, weil er sich doch "voll auf FF bezieht"...

Zitat:
Original von TheLordOfWeed
Und das sagen auch die Zuschauerzahlen. Denn wegen dem Film durften die Studios, die den Film rausbrachten, schliessen.

Lag wohl weniger (primär) an den Zuschauerzahlen, als daran, dass man sich einfach massiv in der Produktion verzettelt hatte und der Film viel mehr gekostet hat, als er eigentlich sollte. Wenn man bei einem Film, der ohnehin nie die Massen erreichen würde natürlich noch in der Produktion Probleme bekommt, ist der finanzielle Flop an sich schon vorprogrammiert.

__________________
Without love, it cannot be seen.
01.09.2004 16:47 Seba ist offline Beiträge von Seba suchen Suchen Nehmen Sie Seba in Ihre Freundesliste auf Buddy
Ashelia
Then comes the sun

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.06.2004
Beiträge: 1.973

Level: 36
HP: 65 / 894
MP: 657 / 38719
Exp: 77%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TheLordOfWeed
Denn wegen dem Film durften die Studios, die den Film rausbrachten, schliessen.


Hmm, das wusste ich ja gar nicht! :lol:

Zitat:
Original von Seba
Aus demselben Grund rollen bei mir schon heute die Augen bezüglich des potentiellen Erfolges von "Advent Children", weil den Film vermutlich alle Hammer finden werden, egal wie schlecht er eventuell auch sein mag, weil er sich doch "voll auf FF bezieht"...


Wer weiß, vielleicht ist FF7AC von der Story auch grottenschlecht...? dann glaub ich kaum, dass nur Positives davon gesagt werden wird, wenn der raus ist!
Ein anderer Fall, warum AC beliebt werden könnte, ist dass die Charaktere aber wirklich nun 100mal besser aussehen als die von The Spirits Within. Die bei dem Film waren ja wirklich eher häßlich. Augen rollen
Und ein anderer Punkt wäre, dass FF7 sehr beliebt war/ist und es deshalb schon "bessere Chancen" hat.
01.09.2004 19:52 Ashelia ist offline Beiträge von Ashelia suchen Suchen Nehmen Sie Ashelia in Ihre Freundesliste auf Buddy
Casso
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin nicht der Meinung das der Final Fantasy Film kein finaler Flop wird!Der erste Film (the spirits within) war schon gut und wurde von vielen Zuschauern empfohlen obwohl er a) sich nicht wirklich um Final Fantasy drehte. Es gab also kaum Zusammenhänge zwischen iergendeinem Teil und dem Film und b) die Charaktere nicht wirklich viel besser aussahen als die in den Zwischensequenzen eines Teils der Reihe. In Final Fantasy Advent Children ist das der Fall. Die Charas sehen einfach nur geil aus. Sowas bekommt man auf der PSone gar nicht hin, auch nicht als Zwischensequenz!! Und wie schon von Rinoa Heartilly richtig gesagt bezieht sich der Film auf Final Fantasy VII, den viele Fans als FF Legende und als besten Teil der Reihe sehen. Das sind schon mal zwei Gründe dafür das FFAC bestimmt kein Flop wird. Außerdem bin ich sicher das sich noch mehr Gründe dafür finden lassen werden.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Casso: 01.09.2004 20:57.

01.09.2004 20:56
Ragoon Ragoon ist männlich (32)
Paladin


images/avatars/avatar-48987.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.09.2004
Beiträge: 2.235
Herkunft: Engelskirchen

Level: 38
HP: 78 / 939
MP: 745 / 40059
Exp: 57%

RE: Final Fantasy Film-eher ein finaler Flop! Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Folgende Dinge passen mir absolut nicht an diesem Film:

1. Story (Hätte auch Alien Teil 24 sein können)
2. Charaktere (Hätt ich selbst ja interessanter machen können)
3. Fimart (Seit wann ist Final Fantasy denn bitte ScienceFiction!?)
4. Deutsche Synchro (FFX war in dieser Hinsicht ja schon besser)
5. Spezielle Szenen (die romantischen Gefühlsduseleien waren doch der größte Kitsch/ Würg)

Wiedermal heißt es: Grafik hui... Rest pfui!

__________________
Was nicht wert ist, gesagt zu werden, wird gesungen.
16.09.2004 17:06 Ragoon ist offline Beiträge von Ragoon suchen Suchen Nehmen Sie Ragoon in Ihre Freundesliste auf Buddy
Seba Seba ist männlich (35)
One-winged-Angel


images/avatars/avatar-66525.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 5.780
Herkunft: NRW

Level: 54
HP: 250 / 1330
MP: 1926 / 65389
Exp: 23%

RE: Final Fantasy Film-eher ein finaler Flop! Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ragoon
3. Fimart (Seit wann ist Final Fantasy denn bitte ScienceFiction!?)
4. Deutsche Synchro (FFX war in dieser Hinsicht ja schon besser)
5. Spezielle Szenen (die romantischen Gefühlsduseleien waren doch der größte Kitsch/ Würg)


3. Was glaubst du, was FF8 war?
4. Dann schau dir das US-Original an. Eine alternative Synchronisation kann man schlecht einem ganzen Film zulasten legen.
5. "Romantische Gefühlsduseleien" bietet auch jedes FF - dass da der Film der (Spiele-)Serie in nichts nachstand, ist dann plötzlich doch wieder falsch.

__________________
Without love, it cannot be seen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Seba: 16.09.2004 18:44.

16.09.2004 18:44 Seba ist offline Beiträge von Seba suchen Suchen Nehmen Sie Seba in Ihre Freundesliste auf Buddy
Ragoon Ragoon ist männlich (32)
Paladin


images/avatars/avatar-48987.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.09.2004
Beiträge: 2.235
Herkunft: Engelskirchen

Level: 38
HP: 78 / 939
MP: 745 / 40059
Exp: 57%

RE: Final Fantasy Film-eher ein finaler Flop! Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Seba
Zitat:
Original von Ragoon
3. Fimart (Seit wann ist Final Fantasy denn bitte ScienceFiction!?)
4. Deutsche Synchro (FFX war in dieser Hinsicht ja schon besser)
5. Spezielle Szenen (die romantischen Gefühlsduseleien waren doch der größte Kitsch/ Würg)


3. Was glaubst du, was FF8 war?
4. Dann schau dir das US-Original an. Eine alternative Synchronisation kann man schlecht einem ganzen Film zulasten legen.
5. "Romantische Gefühlsduseleien" bietet auch jedes FF - dass da der Film der (Spiele-)Serie in nichts nachstand, ist dann plötzlich doch wieder falsch.


3. FF8 war ein Final FANTASY und wenn man ein Final FANTASY verfilmt, sollte man darauf achten, dass der Film ein FANTASY- Film wird und Final Fantasy 8 war zwar von Science-Fiction angehaucht, aber man hätte aus 8 leicht einen FANTASY-Film machen können. Dann frag ich dich mal, als was du FF9 abstempelst? Mittelalterliche Dokumentation?
5. Diese "Gefühlsduseleien" waren in den Spielen allerdings weniger kitschig und gingen mir persönlich näher ans Herz.

__________________
Was nicht wert ist, gesagt zu werden, wird gesungen.
19.09.2004 20:11 Ragoon ist offline Beiträge von Ragoon suchen Suchen Nehmen Sie Ragoon in Ihre Freundesliste auf Buddy
Seba Seba ist männlich (35)
One-winged-Angel


images/avatars/avatar-66525.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 5.780
Herkunft: NRW

Level: 54
HP: 250 / 1330
MP: 1926 / 65389
Exp: 23%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

3.
Du: "Seit wann ist Final Fantasy denn bitte ScienceFiction!?"
Ich: "Was glaubst du, was FF8 war?"
Du: "...Final Fantasy 8 war zwar von Science-Fiction angehaucht..."
Danke für die Bestätigung. Dass es allesamt Fantasy-Spiele sind, ist schon klar, mir ging es nur darum, dass das SciFi-Motiv keinesfalls so neu ist, wie oft getan wird. Wenn man Erbsen zählen will, gehört FF7 sicherlich auch noch zu einem gewissen Prozentsatz dazu, allerdings vielleicht schon weniger deutlich als FF8 mit seinem Steampunk, Hexen aus der Zukunft und Zeitkompression. FF9 ist dem gegenüber nach objektiven Maßstäben durch den fehlenden "Science"-Aspekt und der bodenständigeren Mittelalter-Story Fantasy im Wortsinne.
Und abgesehen davon: Es war zu keinem Produktionszeitpunkt geplant, Final Fantasy zu verfilmen. Mit genau derselben Einstellung könnte ich zB das Szenario von FFX-(2) als "Fantasy Fantasy" brandmarken und an allem herummeckern, was andere Wege einschlägt. Es gibt nunmal kein "Final Fantasy", an dem sich alles und wirklich alles messen lässt.

5. Verglichen mit dem vollkommen ernst gemeinten Kitsch aus FF8 und selbst noch der eher augenzwinkernden Liebes-Tragödie aus FF9 war die Sache zwischen Aki und Grey jawohl nicht zuletzt wegen dem durchweg "amerikanischeren" Setting unglaublich steril. Wenn du da nen anderen Eindruck gewonnen hast, okay, aber im Direktvergleich mit den Spielen hat der Film an sich nicht viel dicker aufgetragen. Belangloser kommt das Szenario - nichtzuletzt aufgrund des geringeren Umfangs - sicherlich rüber, aber kitschiger? Man darf auch nicht ganz aus den Augen lassen, dass der Film im Gegensatz zu Spielen nur minimalen Raum für Charakterentwicklung hat.

__________________
Without love, it cannot be seen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Seba: 20.09.2004 17:25.

20.09.2004 17:23 Seba ist offline Beiträge von Seba suchen Suchen Nehmen Sie Seba in Ihre Freundesliste auf Buddy
Ragoon Ragoon ist männlich (32)
Paladin


images/avatars/avatar-48987.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.09.2004
Beiträge: 2.235
Herkunft: Engelskirchen

Level: 38
HP: 78 / 939
MP: 745 / 40059
Exp: 57%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Na gut, ich glaub dieses Thema könnten wir bequatschen bis wir alt und grau sind, deswegen sage ich: Frieden! Einigen wir uns darauf, dass Final Fantasy der Film nicht so gut war wie die Spieleserie und dass irgendwann ein besserer rauskommt, den die meisten dann besser finden werden? Dann auf zu neuen Diskussionen!!!

Mit freundlichen Grüßen, Ragoon

P.S.: Mit dir kann man herrlich diskutieren, Seba.

__________________
Was nicht wert ist, gesagt zu werden, wird gesungen.
20.09.2004 20:53 Ragoon ist offline Beiträge von Ragoon suchen Suchen Nehmen Sie Ragoon in Ihre Freundesliste auf Buddy
Seiten (21): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Neues Thema Antwort erstellen Antworten
www.FinalFantasy.de | Forum » Final Fantasy » Final Fantasy Allgemein » The Spirits Within » Film "Final Fantasy - The spirits within" eher ein finaler Flop!

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH

on