Final Fantasy - Main AreaFinal Fantasy - ForumFinal Fantasy - ChatFinal Fantasy - Kontakt
Final Fantasy IFinal Fantasy IIFinal Fantasy IIIFinal Fantasy IVFinal Fantasy VFinal Fantasy VIFinal Fantasy VIIFinal Fantasy Advent ChildrenFinal Fantasy VIIIFinal Fantasy IXFinal Fantasy XFinal Fantasy X2Final Fantasy XIFinal Fantasy XIIFinal Fantasy XIIIFinal Fantasy Cristal ChroniclesFinal Fantasy Der Film - Die Mächte in dirFinal Fantasy Unlimited
 Finalfantasy.de | Forum Willkommen, Gast, bitte logge Dich ein, oder registriere Dich als Teilnehmer.
24. Juli 2017,
Forum Forum Portal Portal Hilfe Hilfe Suche Suche Mitgliederliste Mitgliederliste Galerie Galerie Kalender Kalender Teammitglieder Teammitglieder

www.FinalFantasy.de | Forum » Final Fantasy » Final Fantasy XII » IZJS Mini Guide » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Neues Thema Antwort erstellen Antworten
Zum Ende der Seite springen IZJS Mini Guide
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zalhera Zalhera ist männlich (30)
Omegas Garde


images/avatars/avatar-69843.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.07.2007
Beiträge: 3.084
Herkunft: Omega Grotte

Level: 43
HP: 178 / 1061
MP: 1028 / 31144
Exp: 47%

IZJS Mini Guide Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

IZJS Mini-Guide



Ausgeschrieben bedeutet IZJS "International Zodiac Job System" und ist eine veränderte Version von FFXII. Diese International Fassungen gibt es für eine Handvoll FF-Teile, bei FFXII brachte sie aber die größten Veränderungen mit sich. Nur die International Version von FFX-2 könnte da mithalten. Alle Veränderungen oder Neuerungen sind im folgenden kompakt beschrieben.

Dieser Thread kann auch gern als Diskussionsplattform oder für Fragen rund um die IZJS-Fassung genutzt werden. Seht den ersten Beitrag hier einfach als Einstieg in diese Version an.


Quellen:
Differences/Extras Guide auf gamefaqs als Referenz
Ability FAQ auf gamefaqs, für die Zuordnung der Zaubergruppen
FAQ/Walkthrough (JIS) auf gamefaqs, als Inspiration für die Klassenbeschreibungen
Ultimate Weapons Thread auf fftogether.com für manche Waffen
Shop Guide auf fftogether.com für den Clan-Shop
Zodiac Wheel Bild von fftogether.com
Zalhera, eigene Erfahrungen^^



Trial Mode


Die erste Neuerung fällt gleich zum Start des Spiels ins Auge. Neben New Game und Load Game gibt es noch den Trial Mode zur Auswahl. Um diesen zu starten, braucht es ein Savegame aus dem Hauptspiel. Mit den dort erreichten Fortschritt, darf man nun versuchen soweit wie möglich im Trial Mode vorzudringen. Es gibt 100 Stages. Mit erfolgreichem Abschluss von 10 Stages erhält man die Möglichkeit diesen Fortschritt zu speichern. Man erhält nur LP in diesem Modus.

Neue Gegner sind ausschließlich im Trial Mode zu finden. Im Hauptspiel gibt es keine neuen Gegner.



Strong Mode & Weak Mode


Im Strong Mode starten alle Charaktere mit Level 90 ins Spiel. Er ist verfügbar nachdem man den Endgegner besiegt hat.

Beim Gegenteil, dem Weak Mode, bekommen die Charaktere niemals EP und können somit nicht aufleveln. Verfügbar, sobald der Trial Mode durchgespielt wurde.

Beide Modes starten, nach erfüllen der Bedingung automatisch als Neues Spiel mit der jeweiligen Eigenschaft. Es ist also ratsam, gleich beim ersten Speicherpunkt im Spiel eine Sicherung vorzunehmen, um diesen Spielstand im Bedarfsfall direkt auswählen zu können. Ansonsten müsste man nochmal die Bedingung dafür erfüllen, was gerade für den Weak Mode keine leichte Aufgabe ist.



Lizenzbrett


Es gibt kein einheitliches Lizenzbrett mehr, sondern 12 verschiedene. Jeder Charakter kann Eins davon auswählen. Einmal bestätigt ist dieses nicht mehr änderbar. Im Lizenzmenü gibt die Vierecktaste die Möglichkeit, sich alle Bretter anzusehen ohne gleich eine Entscheidung treffen zu müssen. So lassen sich alle in Ruhe betrachten.

Das bringt auch eine weitere Neuerung mit sich: Alle Felder offenbaren von Beginn an was sie bewirken. Das ermöglicht komfortable Vorausplanung.

Ebenfalls neu sind die "Inseln" auf den Brettern, zu denen der Spieler mit einsetzen einer Esper-Lizenz eine Brücke bauen kann. Ansonsten ließen sich die Felder nicht erreichen. Bei Erlangen einer Esper will also sorgfältig abgewägt werden, welcher Charakter diese bekommen soll. Manche Felder sind auch durch Mysth-Tek-Lizenzen versperrt; dazu später mehr. Für die Piratennestfigur sind nur die erreichbaren Felder von Bedeutung.



Alle Lizenzbretter im Überblick



White Mage
Erlernt alle Weiss- und Grünmagien. Nutzt vorwiegend Ruten als Waffen und Magische Rüstung. Einer im Team ist immer eine Bereicherung. Per Esperbrücke lassen sich auch mittelstarke Zweihandschwerter oder Dolche freischalten.

Thief (Hunter)
Dolche und Ninja-Schwerter sind ihr Spezialgebiet. Dazu können sie Schilde nutzen und bekommen durch Leichte Rüstung und viele TP-Lizenzen eine hohe Menge Trefferpunkte zusammen. Zur Heilung stehen alle 3 Potion-Lizenzen zur Verfügung. Gut als Tanks zu gebrauchen.

Samurai
Wenn ihr Katanas mögt, werdet ihr den Samurai lieben. Magie verstärkt den Schaden von Katanas, daher trägt er fast ausschließlich Magische Rüstungen + der Option später auf das Genji-Set zu wechseln. Dazu gibts noch einige Magie- und TP-Lizenzen, sowie das in IZJS früh erreichbare Shades of Black (Zufallszauber). Nicht die stärkste aber wohl stylischste Nahkampfklasse.

Black Mage
Wie der Name schon sagt, gibts hier alle Schwarzmagien; dazu auch sämtliche Grünmagien. Als Ausrüstung gibt es Stöcke und Magische Rüstungen. Mit passenden Espern kann man ihm auch Hochgeschosse und manche Schweren Rüstungen in die Hand drücken. Durch die Entfernung des Schadens-Limits sowohl früh, als auch spät im Spiel ein (teils sehr) guter Damage Dealer.

Archer
Der klassische Bogenschütze mit Leichter Rüstung und einigen guten Techniken. Mit Esper-Brücke gibt es auch Vitra und Engel zur Heilungsunterstützung. Auch bekommt er sämtliche Potion-Lizenzen, was in Verbindung mit einem Eulenanhänger gute Item-Heilung ermöglicht. Kann aus sicherer Entfernung angreifen, bei der Heilung helfen und magisch begabte Wesen mit Magie-Malus und Magieschwäche (Shear & Addle) einschränken.

Breaker
Ist der einzige Job, der alle 4 Schwächungstechniken beherrschen kann. Zur Offensive gibt es Hämmer, Äxte, Hohlgeschosse und schwere Rüstungen. Dazu kann er auch Schilde tragen. Bekommt einige TP-und Stärkelizenzen. Durch die 4 Schwächungstechniken vor allem bei späten Bossen und Mobs zu gebrauchen. Durch die Waffenauswahl ist der Schadenausstoß wie eine Lotterieziehung. Von sehr gut bis absurd grottig.

Time Mage
Der einzige mit allen Zeitmagien (vor allem Hastga), wozu hier auch Gravitas und Graviga zählen + allen Grünmagien. Nutzt Armbrüste zur Offensive und kann mit den dazugehörigen Bolzen, Negativzustände bei Gegnern erzeugen. Zur Defensive gibt es schwere Rüstungen. Bekommt gleichsam Stärke- und Magieverstärkende-Lizenzen. Zeitmagien wie Gemach, Defix oder Inakt sind früh im Spiel eine Hilfe bei stärkeren Mobs. Später beschränkt sich die Klasse sehr auf Hastga und ist leider weniger zu gebrauchen.

Monk
Die einzige Klasse mit der Raufbold-Lizenz, um auch ohne Waffe ordentlich draufzuhauen. Alternativ nimmt man sich Stäbe zur Hand. Mit ihrer leichten Rüstung, vielen TP-Lizenzen und dem hohen Reflexwert der Stäbe gut als Tank zu gebrauchen. Lernt später Courage und Vigra und kann je nach Esperverteilung noch weitere Weißmagien erlernen; sogar Mega-Vita. Kann mit Entkräftung und Abwehr-Malus (Wither & Expose) physisch starke Gegner schwächen.

Knight
Schwingt alle Ein- und Zweihandschwerter wie ein Weltmeister und besitzt durch schwere Rüstung eine sehr gute Defensive. Dazu kann er sämtliche Schilde tragen. Später steht ihm das Genji-Set ebenfalls zur Auswahl. Bekommt aber nur wenige Stärke-Lizenzen, dafür eine Menge TP-Lizenzen. Kann das Sonnenschwert nutzen. Mit Esper-Einsatz sind auch nützliche Weißmagien erreichbar. Früh im Spiel vor allem ein Tank, später durch die Zweihänder und gute Einhänder ein brauchbarer Damage Dealer.

Red Mage
Kann alle Dunklen sowie Grünmagien nutzen. Dazu einige Weiß- und Schwarzmagien, wenn auch nicht die High-End Zauber beider Sorten. Bei der Ausrüstung gibt es hauptsächlich Kolben und Magische Rüstung. Mit Esperbrücke später auch Zweihandschwerter bishin zur Ragnarök und Schwere Rüstung möglich. Ein guter Allrounder durch und durch, was ihn weite Teile des Spiels nützlich macht.

Machinist
Eine pistolenschwingende Klasse die sämtliche Schusswaffen nutzen kann. Ebenfalls zur Verfügung stehen alle Zepter. Zum anziehen gibt es leichte Rüstungen und einige TP-Lizenzen um diese zu unterstützen. Per Esperbrücke ist spät im Spiel sogar Hastga und andere Topzeitmagie möglich. Hat außerdem alle 3 Allheilmittel-Lizenzen, was das Nihopaloa deutlich nützlicher macht.

Dragoon (Uhlan)
Mit Speeren und schwerer Rüstung ein guter Damage Dealer. Später gibt es noch Rang 2 Schwarzmagien (Ra-Zauber). Hat viele Stärke-Lizenzen am Start. Per Esperbrücke gibt es Ga-Zauber und physische Schwächungstechniken. Die einzige Klasse im Spiel, die den Zodiac Spear (Doxa-Lanze) tragen kann.


Hinweis: Accessoires können alle Klassen vollständig nutzen.




Mysth-Teks


Sie verbrauchen keine MP mehr, sondern haben eigene Mysth-Pools (nutzen auch Esper), die sich automatisch wieder aufladen. Äther oder Elixiere laden diese ebenfalls mit auf. Auf den Lizenzbrettern gibt es immer 4 Mysth-Tek-Lizenzen, trotzdem sind nur 3 davon erlernbar.

Sinn des ganzen ist, dass man abwägt welche der 3 Lizenzen man nutzt, da hinter manchen Mysth-Teks noch weitere Lizenzen liegen und bei anderen nicht. Dafür kosten die freiliegenden Mysth-Teks weniger LP und sind früher erreichbar, als jene die andere Lizenzen "versperren".

Bei Mysth-Tek-Ketten tauchen Wörter wie Good, Excellent etc. auf.



Steuerbare Esper


Esper sind in IZJS steuerbar, wodurch sie auch neue Fähigkeiten spendiert bekamen. Die Spezialattacke ist jederzeit manuell einsetzbar. Sie bleiben länger auf dem Feld (ca. 3 Minuten) was ihren Aufruf deutlich nützlicher macht, gerade wegen der Kontrollierbarkeit.
Teilweise kann man ganze Kämpfe gegen Mobs und/oder Bosse mit ihnen bestreiten. Ihre Gambits können leider nicht geändert werden.

Zur Beschwörung werden nicht die MP, sondern die separaten Mysth-Pools genutzt (wie bei den Mysth-Teks).

Wie oben schon mehrfach angesprochen, fungieren sie auf den Lizenzbrettern als Brücke zu anderen, sonst nicht erreichbaren Lizenzen. Es kann aber nur ein Charakter eine Esperlizenz freischalten, wodurch diese Lizenz auf den Brettern der anderen Charaktere verschwindet.

Also vorher schauen bei welchem Charakter die bessere Lizenz erreichbar wird.



Steuerbare Gäste


Alle Gäste im Spiel lassen sich zum Anführer machen und vom Spieler steuern. Auch ihre Gambits sind änderbar, ihre Ausrüstung aber nicht. Sie alle haben einige neue Fähigkeiten spendiert bekommen. Es ist nicht nötig die Zauber bzw. Techniken zu besitzen, um sie mit den Gästen zu nutzen. Larsa kann z.B. Zufallszauber und Vitra schon in den Lushu-Minen was ihn unheimlich nützlich macht. Spätestens wenn ein Kollaps 4 Skelette auf einmal ausschaltet, dürfte das auch die Zweifler überzeugen.

Nachteil: In Sachen Items nutzen sie leider das Inventar der eigenen Truppe mit. Sind also keine Potionbots mehr, es sei denn ihr habt nichts dagegen, dass sie euren teuer verdienten Potions um sich werfen. Bei Larsa sollte man die Gambits dafür definitv ausstellen, der fängt immer schnell damit an.



Gambits


Alle Gambits sind nach dem Barheim-Tunnel käuflich erwerbbar.

Es gibt ca. 1 1/2 Dutzend neue Gambitbedingungen. Die aus meiner Sicht nützlichsten habe ich aufgelistet:


Foe: count >= 2/3/4/5
Zielt auf irgendeinen Gegner, wenn diese Anzahl oder mehr Gegner da sind. Gibts in den Ausführungen ab 2, 3, 4 oder 5 Gegnern.
Sehr nützlich um zwischen Kämpfen mit einem oder mehreren Gegnern zu unterscheiden, gerade für Flächenzauber und Techniken.

Gibt es auch als Ausführungen für Verbündete und sich selbst.

Concentrated Attack
Alle Verbündete versuchen denselben Gegner anzugreifen.

Distributet Attack
Alle Verbündete versuchen sich unterschiedliche Ziele zu nehmen.

Ally: lowest HP / Strongest Weapon / lowest defense / lowest magick resist
Der Charakter, der die jeweilige Bedingung erfüllt wird anvisiert.
Nützlich um einige positive Zustände ohne direkte Namenseingabe zuzuordnen.
Gibt es in diesen Ausführungen, also dachte ich mir, die einfach mit Schrägstrichen zu trennen.

Ally: Guest
Der Gastcharakter kann damit besser mit in das Gambitsetup einbezogen werden.

Ally: item AMT >= 10
Angewähltes Item wird genutzt, solange 10 oder mehr vorhanden sind. Gibt es auch mit der Bedingung "Foe:" und "Self:".



Speed Button


Mit der L1-Taste lässt sich das Spielgeschehen bis auf das Vierfache beschleunigen. Eine Änderung die man unbewusst am häufigsten nutzt. Die Beschleuningung ist offenbar davon abhängig wie viel auf dem Bildschirm los ist. Zumindest ist das bei mir so.

Versucht damit mal einen Chocobo im Sprint zu steuern Zunge raus .



Waffen


Aufgrund des Job-Systems müssen alle Waffengattungen früh erreichbar sein, was zu einer massiven Änderung an deren Werten führte. Die meisten Waffen haben damit neue Angriffs-Werte.

Zum Beispiel hat die Kotetsu in der normalen Version ja 51 Attacke und ist frühestens in Jahara käuflich erwerbbar. In IZJS hat sie 17 Attacke und lässt sich gleich zu Beginn in der Giza-Ebene kaufen. Werwölfe droppen die natürlich auch nicht mehr.
Wendet man dieses Beispiel in Gedanken auf alle Waffengattungen an, hat man eine gute Vorstellung von dieser Änderung.

Es gibt auch ein paar kleinere Änderungen:

- Ninjaschwerter sind nicht mehr alle an das Schattenelement gebunden, sondern haben verschiedene Elemente.
- Manche haben neue oder andere Zustandseffekte
- Sie sind teilweise vollkommen anders erhältlich.

Es gibt auch neue Waffen. Allerdings erst im Endgame. Dazu gehören die zwei unsichtbaren Superwaffen Trango Tower (Einhänder, 153 Attacke. 30% Combo) und Seitengrate (Bogen, 224 Attacke, 25% Crit) und Waffen mit einem Buchstaben dahinter. Beispielsweise Orochi N oder Masamune I. Die Normalversionen ohne Buchstaben gibt es auch noch.

Dazu gibts noch zwei neue Kolben: Guriguribanban (30 Reflex, erzeugt Sturz & Virus zu 100%) und Byblos'Bone (100 Attacke).

Die Buchstaben-Varianten ersetzen bei Handelswaren die normalen aus dem Originalspiel. Die normalen sind in dem Fall anders erhältlich. Bei Bedarf kann ich noch eine Liste dazu erstellen.



Magien


Zauber gehören teilweise anderen Kategorien an:

Zauber
FFXII Original -> IZJS
-----------------------

Protect (Protes), Shell (Vallum), Protectga, Shellga, Bravery (Courage), Faith (Ener)
Grünmagie -> Weissmagie

Blind, Blindga, Silence (Stille), Silencega, Sleep (Schlaf), Sleepga, Poison (Gift), Toxic (Toxikum)
Grünmagie -> Schwarzmagie

Vanish (Nihil), Vanishga, Gravity (Gravitas), Graviga, Berserk (Tobsucht)
Schattenmagie -> Zeitmagie

Decoy (Amor), Bubble (Dubli), Syphon (Subspirit), Reverse, Drain (Entzug)
Schattenmagie -> Grünmagie

Ardor (Nova)
Schwarzmagie -> Schattenmagie


Der Erhalt ist auch anders. Sie sind mehr über die Läden verteilt, z.B. Feuer/Blitz -> Rabanastreladen, Eis -> Giza-Ebene. Gut 40% sind nur in Kisten zu finden. Auch hier ist bei Bedarf eine Liste möglich.

Rang 1 Elementzauber wirken nun auf eine Fläche, statt nur einen Gegner. Dasselbe gilt für Vita. Water (Aqua) ist davon ausgeschlossen.

Wichtigste Änderung: Ihre Aufladezeit (AZ) wurde von 30 auf 23 gesenkt. Vergleich Einhandschwerter mit Speeren, kommt ungefähr hin.



Techniken


Der AZ-Wert von vielen wurde gesenkt und sie sind ebenso wie Magien zu ca. 40% nur in Kisten zu finden. Meist früher, wie zum Beispiel Zufallszauber, dass in einer Kiste in der Grabstätte Raithwalls liegt oder Fernangriff, dass man in der ersten Kiste in der Cerobi-Steppe (vom Tchita-Hochland kommend) findet.



Rüstungen


Hier gibt es nicht viel: Manche haben andere, meist höhere Abwehrwerte.



Accessoires


Das einzige Ausrüstungsteil auf das jede Klasse vollen Zugriff hat. Viele haben zusätzliche Effekte wie der Diamantreif, der Blitzschaden halbiert oder Turmalinring, der Eis halbiert.

Die größten Änderungen:

Ribbon (Schleife) -> Schützt gegen alles außer Tod, Revers, Stein und Unbekannt. Bringt zusätzlich Regena und Analyse.

Armguard (Armschienen) -> Erzeugt Berserker.

Gauntlets -> Halbiert im kritischen Zustand physischen Schaden um 50%.

Cat Ear Hood (Katzenkapuze) -> Halbiert Eis- und Windschaden. Charakter erhält keine LP. Dafür gibt es von jedem Gegner Gil in Höhe von "Charakterlevel x 5". Auf Level 99 wären es also 495 Gil bei einem Gegner für jeden Charakter der es angelegt hat. Effekt wirkt auch, wenn der Charakter in der Reserve ist.
Bringt keine 20 Konstitution und 50 Agilität, die Wirkung ist gewandert.

Jackboots (Stiefel) -> Bringt 20 Konstitution und 50 Agilität. Negiert Immobilize (Defix).



Items


Es gibt neue Items:

Shitamachi no Karubadosu (Spirit of Lowtown) -> Erzeugt Courage.

Bio Mote -> Sturz + Schaden auf alle Gegner in Reichweite.

Gravity Mote -> 25% der maximalen TP Schaden auf alle Gegner in Reichweite.

Dispel Mote -> Bann-Effekt auf einen Gegner.

Cura-Mote -> Vitra auf alle Ziele.

Bubble-Mote -> Dubli auf ein Ziel.

Reverse Mote -> Revers auf ein Ziel.

Barutoro no Tane (Baltoro's Seed) -> Protes, Vallum, Hast, Courage, Ener, Luft, Regena, Schweben, Dubli und Analyse auf ein Ziel. Mit Nihopaloa hat es den gegensätzlichen Effekt.

Dark Energy -> Schaden in Höhe von 50.000 TP auf alle Gegner in Reichweite.

Meteorite (A) (B) (C) (D) -> (A) Sturz auf ein Ziel, (B) Virus auf ein Ziel, (C) Schaden in Höhe von [0 ~ (Max. TP Nutzer - 1)] auf ein Ziel, (D) Schaden auf ein Ziel der zu 50% 30.000 TP oder [0 ~ 9999] beträgt.
Im Spiel ist die Unterscheidung nur in Form unterschiedlicher Positionen in der Itemliste vorhanden. Optisch heißt es immer Meteorite, ohne Buchstabenzusatz.

Auch sehr toll: Chronos'Träne kuriert neben Stopp nun auch Gemach.



Gegner


Wie ganz oben schon erwähnt gibt es nur im Trial Mode neue Gegner. Durch das Jobsystem fallen die Drops teils anders aus und auch Werte können unterschiedlich sein.

Die größte Änderung hat der Archeoavis in den Zerternian Grotten erfahren, der nun über 161.622 ~ 961.622 TP besitzt, ein Level von 59 ~ 99 hat und extrem hart zuschlägt/zaubert. Seine Abwehr ist mit 72 (physisch) und 74 (magisch) auch extrem hoch. Definitv kein Gegner mit dem man sich leichtfertig einlässt.



Shops


Durch das Jobsystem mussten auch sämtliche Läden im Spiel geändert werden. Viele Waffen die im Original erst später erhältlich waren, gibt es nun wesentlich früher zu kaufen, weil es eben die erste Waffe eines Jobs ist. Auch Zauber wurden anders verteilt, genauso wie Techniken, teils auch Items.
Spoiler
Ein Laden ist sogar an einem anderen Ort, nämlich der Händler in Nabudis, der nun in der nördlichsten Ecke der Zone Nischen der Edelmütigen zu finden ist.


Will ja niemanden das Erkunden vorwegnehmen, deshalb in Spoiler^^.

Der Clan-Shop hat sich ebenfalls geändert:

(Moppet)
Decoy (Amor)
Oil

(Rear Guard)
Gauntlets

(Vanguard)
Drain (Entzug)

(Headhunter)
Steel Poleyns (Schienbeinschützer)

(Ward of Justice)
Ether

(Brave Companion)
Cat-ear Hood (Katzenkapuze)

(Riskbreaker)
Bubble (Dubli)

(Paragon of Justice)
Syphon (Supspirit)

(High Guardian)
Winged Boots (Federstiefel)

(Knight of the Round)
Reverse

Order of Ambrosia fehlt? Werdet ihr dann ja sehen^^.



Schadenslimit


Es wurde zum Glück komplett entfernt. Man könnte auch Schaden in Millionenhöhe anrichten, wenn es möglich wäre. Vor allem der Black Mage profitiert stark davon, da dass Schadenspotential der Topzauber mit einem charakter auf Level 99 schon im Original viel höher lag, als bei nur 9999. Dadurch ist diese Klasse auch im Endgame noch sehr nützlich, statt wie im Original in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden.

Alle anderen Schadensklassen profitieren natürlich ebenfalls davon.



Kisten


Die meisten Inhalte der Kisten sind anders als im Original.
Kisten respawnen nach 1 Zone bereits wieder, vorbei die Zeiten in denen ihr 3 Zonen weggehen musstet.

Ein Download sämtlicher Karten mit dazugehörigem Kisteninhalt gibts hier:
http://www.fftogether.com/forum/index.php?topic=2764.0

oder

http://www.gamefaqs.com/boards/939426-fi...system/56590242

Dankt den Leuten dort dafür, falls ihr möchtet. Ich habe es nur verlinkt.



MP-Zuwachs


Da Mysth-Teks oder Esperlizenzen keine MP-Verdopplung/Verdreifachung mehr zur Folge haben, erhöhen sich die MP in IZJS beim Leveln mehr als im Original. Zum Beispiel hat Vaan mit Level 40 und ca. 314 MP, denselben Wert wie im Original auf Level 99. Der MP-Zuwachs ist also komplett anders, als im Original. Im Schnitt erreichen die Charaktere ca. 750 MP +- 100.



Allgemeines

Das Spiel wird dem Durchschnittseuropäer ein paar Probleme bereiten, was an folgenden Dingen liegt:

- Es ist ausschließlich in Japan erschienen und somit nur per Import erhältlich.

- Sämtliche Texte im Spiel sind Japanisch. Wohl das größte Hindernis für alle nicht japanischsprechenden Menschen. Mit Geduld und Einsatz lässt sich dieses überwinden, da man sich die Zeichen irgendwann auch merkt (eigene Erfahrung). Kann aber länger dauern Zunge raus .

- Die Sprachausgabe ist Englisch.

- Da PS2 Spiele mit einem Regionalcode versehen sind, lässt es sich nur auf einer NTSC-J Konsole abspielen.

- Es ist keine Spielstandübertragung vom Originalen FF12 zu IZJS möglich. Es sind unterschiedliche Spiele und somit haben sie unterschiedliche Savedateien.

Der erste Punkt lässt sich nicht ändern, der zweite und damit i.d.R. auch vierte schon. Es gibt seit 2009 einen Englisch Patch von ffGriever für IZJS. Dafür braucht ihr sowohl das Original, als auch IZJS. Holt euch die Isos der 2 Spiele auf den PC, verfrachtet sie in den selben Ordner und legt dort ebenfalls die Patchdateien hinein. Patch.exe starten und je nach Computer wird nach 2-10 Minuten eine neue Iso bei rauskommen die ff12izjs.iso heißt. Diese auf eine DVD (Verbatim DVD+R sind gut dafür) brennen und damit spielen.

Natürlich geht das nicht einfach so mit einer handelsüblichen PS2. Es gibt verschiedene Möglichkeiten das zu bewerkstelligen, die ich aber nicht alle aufzähle. Ich selbst nutze ESR, weil es keine Modifizierung der Konsole zur Folge hat. Emulator auf dem PC würde natürlich auch gehen, habe ich keine Erfahrung mit.

Den Patch gibt es hier: http://psx-scene.com/forums/f164/ff12-in...nversion-62222/


Was bewirkt der Patch? Sprachausgabe bleibt englisch, Menütext ist nun englisch, Storysequenztext deutsch. Damit lässt es sich schon wesentlich komfortabler spielen.

Hinweis: Nutzt ihr eine deutsche Original FF12 Version für den Patch, gibt es kurz nach Beginn, zweite Zone im Spiel wenn Basch Reks ein paar Sachen zum Kampf erklärt, ein Dead End bei der dritten Textbox. Dort kann man drücken was man will, es geht nicht weiter. Nutzt daher das Original IZJS bis zum ersten Speicherpunkt und nehmt dann die gepatchte Variante.
Ich weiß nicht, ob das auch auf dem PC mit einem Emulator der Fall ist, spiele nur auf der PS2.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zalhera: 31.12.2012 09:10.

30.12.2012 21:14 Zalhera ist offline E-Mail an Zalhera senden eMail Beiträge von Zalhera suchen Suchen Nehmen Sie Zalhera in Ihre Freundesliste auf Buddy MSN Passport-Profil von Zalhera anzeigen MSN
oneds (27)
Newbie
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.11.2016
Beiträge: 1

Level: 1
HP: 0 / 0
MP: 0 / 0
Exp: 0%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöne Mini-Guide, suchte ich auf Google und dies ist wahrscheinlich das beste. Danke.

__________________
Hallo!
21.11.2016 12:52 oneds ist offline E-Mail an oneds senden eMail Homepage von oneds Website Beiträge von oneds suchen Suchen Nehmen Sie oneds in Ihre Freundesliste auf Buddy
pursited pursited ist männlich (27)
Newbie
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.12.2016
Beiträge: 1

Level: 1
HP: 0 / 0
MP: 0 / 0
Exp: 0%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich danke Ihnen auch, weil es auch von diesem Handbuch profitiert . Leitet suchen mich hier.
20.12.2016 13:19 pursited ist offline E-Mail an pursited senden eMail Homepage von pursited Website Beiträge von pursited suchen Suchen Nehmen Sie pursited in Ihre Freundesliste auf Buddy
alimi (30)
Newbie
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.06.2017
Beiträge: 1

Level: 1
HP: 0 / 0
MP: 0 / 0
Exp: 0%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für dieses Tutorial. Ich wirklich praktisch während des Spiels.
12.06.2017 09:28 alimi ist offline E-Mail an alimi senden eMail Homepage von alimi Website Beiträge von alimi suchen Suchen Nehmen Sie alimi in Ihre Freundesliste auf Buddy
dospe
Newbie
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.06.2017
Beiträge: 1

Level: 1
HP: 0 / 0
MP: 0 / 0
Exp: 0%

Auf diesen Beitrag antworten Antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zitieren Diesen Beitrag editieren/löschen Bearbeiten Diesen Beitrag einem Moderator melden Melden       Zum Anfang der Seite springen

Alle sehr gut beschrieben. Ich nutzte es, danke.
28.06.2017 11:17 dospe ist offline E-Mail an dospe senden eMail Homepage von dospe Website Beiträge von dospe suchen Suchen Nehmen Sie dospe in Ihre Freundesliste auf Buddy
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Neues Thema Antwort erstellen Antworten
www.FinalFantasy.de | Forum » Final Fantasy » Final Fantasy XII » IZJS Mini Guide

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH

on